Mit unserem Bühnenprogramm versuchen wir ein Verbindung zu schaffen zwischen Artistik und Theater. Dabei verstehen wir Theater auch als ein Mittel, kritische Inhalte zu bearbeiten und darzustellen. Wir wollen das Publikum mit der Performance berühren und zum Nachdenken anregen.

Wir treten als Duo mit einem Stück, Ausschnitten oder einzelnen Nummern, sowie auch als Solo-Artistinnen auf.
Gerne spielen wir openair, an unserem eigenen Luftartistik-Gestell wirkt unsere Performance unter freiem Himmel besonders schön.

 

Die arbeiten mit den Elementen Solo- und Partnertrapez, Vertikalseil, Luftnetz, Partnertuch, Keulenjonglage und Tanzakrobatik.